Perfekter Start in die Saison

Beim traumhaftem Sonnenschein und vergleichsweise warmen Temperaturen konnten die Imagine und Old Jug in die neue Saison starten. Da die WM in Kroatien sowie Rund Rügen beides bereits Ende Mai ansteht, bleibt uns nicht viel Zeit für Training und Vorbereitung. Ende April freuen wir uns schon auf Go4Speed in Greifswald. Bis dahin hoffen wir auf ähnlich gute Segelbedingungen wie in den letzten Tagen! Unter Videos findet ihr einen Link vom ziemlich actionreichen Starkwindtraining mit Old Jug Ende März.

Rückblick 2018 - Ausblick 2019

Eine absolute Ausnahmesaison liegt hinter uns. 12 Events mit knapp 30 beteiligten Seglern auf einem für uns völlig neuen Boot haben eine Menge Kraft gekostet. Dafür hatten wir auf dem Wasser beste Bedingungen und eine Menge Spaß mit "Old Jug". Vor allem bei wenig und bei viel Wind konnten wir die Stärken der Melges 32 erleben und mit dem Welcome Race und dem BigBoat Race in Marstrand zwei hochrangige Regatten gewinnen.  Zum Ende der Saison häufigten sich jedoch individuelle Fehler und teilweise kam auch einfach eine Menge Pech zusammen, sodass glücklichweise der Rekordritt beim Blauen Band der Saison dann doch noch einen würdigen Abschluss bescherte. Die Imagine und Old Jug stehen jetzt beide in der Halle und die Winterarbeiten haben bereits begonnen. In der nächsten Saison wollen wir wieder mit beiden Booten an den Start gehen. Bis dahin wünschen wir allen eine schöne Adventszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sailingteam Imagine - Fotos: Rick Tomlinson, Pavel Nesvadba, Max Ranchi, X-Yachts